Martinsmarkt in der Gutsscheune Pinnow

Am Sonntag, 11. November, öffnen sich die Tore der Gutsscheune um 11 Uhr zum Martinsmarkt mit Markttreiben, Unterhaltung, kulinarischen Köstlichkeiten und einem Lampionumzug

Bis 18 Uhr kann man an kleinen Ständen in der Scheune regionale Produkte, Handwerkliche Kleinigkeiten und gebastelte Dekorationen für die Herbst- und Weihnachtszeit kaufen.

Für das leibliche Wohl sorgen Anbieter mit Deftigem aus Topf und Pfanne, Kaffee und Kuchen sowie feinen Häppchen aus regionalen Zutaten und regionaler Küche.

Für die Jüngeren gibt es eine Vorleseecke, Dia-Filme, eine Bastelecke und Ponyreiten.

Um 17:30 Uhr startet nach einem gemeinsamen Martinssingen der Lampionumzug auf dem Gutshof.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.